Weinversteigerung in Beaune

Beaune_hospice_cour_wikipediaAm kommenden Wochenende, vom 15. bis 17. November 2013, findet die 153. Weinversteigerung in den Räumen des Hospices de Beaune statt. Jedes Jahr werden dort durch das Auktionshaus Christies Weine des Weinguts versteigert, das zu dem ehemaligen Krankenhaus mit dem sensationellen Dach gehört. Die Erlöse kommen dabei einerseits der Einrichtung selbst zugute und andererseits werden verschiedene Hilfsorganisationen unterstützt. Nicht zuletzt gibt das Ergebnis der Versteigerungen auch immer einen Aufschluss auf die Qualität des Jahrgangs. Es lohnt sich also, nächste Woche noch einmal einen Blick darauf zu werfen.

Parallel zu dieser inzwischen weltberühmten Versteigerung findet im Palais des Congrès von Beaune eine Weinmesse statt, bei der man auch die Weine anderer Winzer kennen lernen kann. Wer tatsächlich zur Versteigerung ins Burgund fährt und noch etwas mehr Zeit mitbringt, kann in diesen Tagen noch viele touristische Aktivitäten wahrnehmen, die meist ebenfalls etwas mit den Weinen des Burgunds zu tun haben:
Veranstaltungen im November